NVIDIA Grid M10 Karten

NVIDIA Early-Access-Program für unsere Kunden

MightyCare Solutions und NVIDIA arbeiten zusammen, um Kunden die brandneuen M10 Grid Karten zur Verfügung zu stellen.

Ab August 2016 stellen wir interessierten Kunden im Rahmen eines Pilotprojekts und „early-access-program“ die neuen NVIDIA M10 Grid Karten in ausgesuchten Servern unserer Hardware OEM Partner zur Verfügung.

NVIDIA M10 Karten ermöglichen die Ansteuerung von bis zu 100 3D beschleunigten Desktops in View Umgebungen und das bei einem unschlagbaren Preis.
M10 Karten sind dabei optimal für virtualisierte Windows 10 Umgebungen, da Ihnen hier die Möglichkeiten einer modernen Arbeitsumgebung zur Verfügung stehen.

Natürlich sind M10 Karten auch für Multimedia Inhalte, Videokonferenzen, Bildbearbeitung (z.B. Photoshop), Office 2016 mit 3D Funktionen, Videoschnitt oder andere „leichte“ 3D Funktionen in Ihren Anwendungen die idealen Beschleuniger Karten.

Nutzen sie zudem Blast Extreme als alternatives Protokoll zu PCoIP und nutzen Sie dabei die Power von modernen ThinClients!
Bieten Sie Ihren Mitarbeitern dieselbe Arbeitsumgebung an, die diese bereits privat nutzen.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme am „early-access-program“ haben, kontaktieren Sie unser BackOffice für eine Beratung. Wir stehen Ihnen als VMware Elite Partner und NVIDIA Partner jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Pressetext